Anreise und Parken am Festwochenende

03.07.2019

Am Vollmarshäuser Festwochenende wird von Freitag, 05. Juli, bis Sonntag, 07. Juli 2019, jeweils ein kostenloser Busshuttlledienst angeboten. Den Fahrplan steht hier als PDF zum Download zur Verfügung (s. Link am Ende dieses Artikels). Darüber hinaus werden ortsansässige Besucher gebeten, auf die Anreise per PKW zu verzichten und stattdessen zu Fuß zum Festplatz zu kommen. Hierzu bietet es sich an, die Alte Welleröder Straße zu nutzen, die an diesen Tagen für den öffentlichen Fahrzegverkehr gesperrt ist und lediglich als Rettungsweg dient. Die Parkgelegenheiten rund um den Festplatz "Unter den Eichen" sind sehr begrenzt. Besucher, die aus Kassel anreisen, können die Buslinie 37 der KVG nutzen, die direkt am Festplatz in Vollmarshausen hält (Bushaltestelle "Naturfreundehaus"). Auswärtige Gäste, die mit dem PKW anreisen müssen, können die Parkplätze "Bürgerhaus", Lohfelden, Lange Straße 22, und von dort den kostenlosen Busshuttle zum Festplatz und zurück nutzen. Alternativ steht für PKWs aus Richtung Crumbach kommend, eine Sonderparkfläche an der Straße "Alte Ziegelei" zur Verfügung. Von dort sind es rund 5 Minuten Fußweg zur Bushaltestelle Friedhofsweg, von wo aus ebenfalls der kostenlose Shuttle zum Festplatz und zurück fährt. Direkt am Festplatz gibt es nur eine begrenzte Anzahl Parkplätze. Ist der Platz gefüllt, wird dort vorrübergehend geschlossen.

Zurück zur Übersicht

Der Countdown

Bis zum Beginn des Jubiläumsjahres 2019 sind es noch genau

Oops, an error occurred! Code: 201907202105355e7d97c1

Gemeinde Lohfelden und Dorffestausschuss Vollmarshausen 1952 e.V. | info(at)vollmarshausen1000.de